Tell me! Ein Exkurs ins Storytelling, um das zu erreichen was wir alle wollen

Wir Blogger wollen unsere Leserschaft unterhalten. Wir teilen unsere Hobbies mit unseren Lesern, oder geben Ihnen Tips, wie sie in dem was sie machen, besser werden können. Aber manchmal springt der Funke nicht über. Denn unsere Artikel funktionieren nicht. Sie überzeugen die Leser nicht, entfachen kein Feuer. Der Traffic bleibt aus. Ihr kennt vielleicht das... Weiterlesen →

Advertisements

China, das südchinesische Meer und die Neue Seidenstraße: Zurück zu alter Macht?

China ist gerade dabei, seinen eigenen Weltmachtstatus zu zementieren. Dabei gehen die Chinesen auf ihre ganz eigene Weise vor, die nicht jedem gefällt. Aber kann sich daraus ein kriegerischer Konflikt entwickeln? China als Zentrum der Welt 1500 Jahre lang, von der Shang- Dynastie bis zum ersten Kaiser begriffen sich die Chinesen als die einzige Zivilisation... Weiterlesen →

Peter Frankopan – „Das Licht aus dem Osten“

Eine neue Geschichte der Welt verspricht das Buchcover von Peter Frankopans Buch "The Silk Roads" (bzw. "Das Licht aus dem Osten" in der deutschen Übersetzung). Ein Versprechen das er nicht halten kann. Aber interessant ist es trotzdem. Geschichte wird in unserer westlichen Sicht meistens von uns aus betrachtet: Aus der Sicht des Westens. Frankopan verspricht... Weiterlesen →

Gibt es einen Weg, um die Krise im Nahen Osten zu lösen?

Letzte Woche hörte ich einen sehr interessanten Vortrag. Der Mannheimer Politikwissenschaftler und Historiker Ilya Zarrouk referierte über „Autoritäre Systeme in der Arabischen Hemisphäre seit dem Ende des osmanischen Reiches und deren Konsequenzen“. Ziel des Vortrags war es aus der Geschichte seit dem Syke- Picot Abkommen die heutige Situation zu erklären. Kernpunkte des Vortrags waren folgende:... Weiterlesen →

Enttäuscht im Tempel der Literatur – ein Besuch in der Livraia Lello in Porto

Während meines Urlaubs in Porto besuchte ich die weltberühmte Buchhandlung Livraio Lello- ein absolutes Muss für mich als Bücherliebhaber. Doch der Besuch wurde zur Enttäuschung. Buchhandlungen haben oft etwas magisches. Sie sind Horte des Wissens, Orte in denen sich Buchliebhaber sehr lange aufhalten können. Ein echtes Buch in die Hand nehmen, drin lesen, Buchcover  zu... Weiterlesen →

Propaganda ist überall

Wir leben in einer Informationsgesellschaft. Informationen sind überall. Wir können uns aussuchen, wo wir unsere Nachrichten lesen und wie oft wir uns über den Gang der Welt auf dem Laufenden halten. Wir im sogenannten Westen lesen gerne Nachrichten von Newsseiten oder Zeitungen, die wir für seriös halten und die von der Allgemeinheit als glaubwürdig betrachtet... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: