„The square and the tower“ von Niall Ferguson

Soziale Netzwerke wie Facebook haben in unserer heutigen Zeit unglaubliche Macht. Das haben wir nicht erst mit dem "Arabischen Frühling" oder der letzten US Präsidentschaftswahl gesehen. Netzwerke können Systeme ändern und Hierarchien stürzen. Dem Zusammenspiel und Gegensatz von Netzwerken und Hierarchien widmet sich der schottische Historiker Niall Ferguson in seinem Buch "The square and the... Weiterlesen →

Advertisements

Wie wir unsere gespaltene Republik zusammenführen

Die Ereignisse von Chemnitz haben unser Land tief erschüttert. Nazis marschieren mit Hitlergruß durch die Stadt. Auf Migranten wird Jagd gemacht. Diese Ereignisse sind vorerst der Höhepunkt einer Entwicklung, die schon lange zu abzusehen war. Alles begann mit der Flüchtlingskrise im Jahr 2015. Wir haben in einem Akt großer Menschlichkeit sehr viele Flüchtlinge aufgenommen. Wir... Weiterlesen →

Zwei Leben im Jahr 1934 und die erschreckenden Parallelen zu heute

Er waren einmal zwei junge Deutsche im Berlin Mitte der 1930er Jahre: Sie heißen Karl und Sebastian. Beide stammen sie aus zwei gutbürgerlichen Familien, die tief in einer konservativen Weltanschauung verwurzelt sind. Das Land in dem sie leben, befindet sich seit langem in einer schweren Selbstfindungsphase. Die deutsche Nation ist noch jung, ihre Großväter hatten... Weiterlesen →

Tell me! Ein Exkurs ins Storytelling, um das zu erreichen was wir alle wollen

Wir Blogger wollen unsere Leserschaft unterhalten. Wir teilen unsere Hobbies mit unseren Lesern, oder geben Ihnen Tips, wie sie in dem was sie machen, besser werden können. Aber manchmal springt der Funke nicht über. Denn unsere Artikel funktionieren nicht. Sie überzeugen die Leser nicht, entfachen kein Feuer. Der Traffic bleibt aus. Ihr kennt vielleicht das... Weiterlesen →

China, das südchinesische Meer und die Neue Seidenstraße: Zurück zu alter Macht?

China ist gerade dabei, seinen eigenen Weltmachtstatus zu zementieren. Dabei gehen die Chinesen auf ihre ganz eigene Weise vor, die nicht jedem gefällt. Aber kann sich daraus ein kriegerischer Konflikt entwickeln? China als Zentrum der Welt 1500 Jahre lang, von der Shang- Dynastie bis zum ersten Kaiser begriffen sich die Chinesen als die einzige Zivilisation... Weiterlesen →

Peter Frankopan – „Das Licht aus dem Osten“

Eine neue Geschichte der Welt verspricht das Buchcover von Peter Frankopans Buch "The Silk Roads" (bzw. "Das Licht aus dem Osten" in der deutschen Übersetzung). Ein Versprechen das er nicht halten kann. Aber interessant ist es trotzdem. Geschichte wird in unserer westlichen Sicht meistens von uns aus betrachtet: Aus der Sicht des Westens. Frankopan verspricht... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: