Italien braucht eine neue Politik- nicht Berlusconi

Dieses Wochenende lässt einige Menschen in Europa in Sorge zurück.  Italiens Ministerpräsidnet Mario Monti, der Wirtschaftsprofessor der Universita Bocconi di Milano, hat seinen Rücktritt erklärt, nachdem ihm die Parteien, die die Politik seiner technokratischen Regierung trugen, die Unterstützung verweigert haben. Schlimmer noch ist die Ankündigung Berlusconis, des ewigen italienischen Schreckgespensts, wieder um das Präsidentenamt anzutreten,... Weiterlesen →

Advertisements

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: